APRIL - Ausflug mit dem kleinen Ritter

 

Der kleine Ritter kam heute mit der Frage zu  den Kindern:

„Woher bekommt der Osterhase die Ostereier??“

 

Der kleine Ritter lud alle Projektkinder zu einem Ausflug auf den Bauernhof „Reichel“ nach Burgfarrnbach ein. Dort wollen wir gemeinsam eine Antwort auf unsere Frage bekommen.

 

Um 9.00Uhr ging es bei schönstem Wetter los. Wir fuhren mit dem Bus nach Burgfarrnbach. Dort angekommen, mussten wir noch eine ordentliche Wegstrecke bis zum Bauernladen „Reichel“ überwinden. Daher brauchten wir auch erst einmal eine Vesperpause, als wir dort angekommen waren.

Frisch gestärkt begrüßte uns Frau Reichel, die Bäuerin , erklärte die Regeln für den Bauernhof und nahm uns dann mit in den Hühnergarten. Alle Kinder fütterten die Hühner und Hähne mit Salat und Körnern. So mancher getraute sich sogar, dass ein Huhn das Getreide aus der Hand pickte. Im Hühnerstall konnten wir ein Huhn beim Eier legen beobachten. Einige Kinder durften aus den Legenestern die Eier einsammeln.

Anschließend ging`s zu den Schafen und Ziegen. Die bekamen von uns „Leckerlis“ –Brezen_ als Futter.


einfach losgelegt- mit bk.EDIT, dem effektiven CMS.

Seite realisiert mit freundlicher Unterstützung von Bendl & Klotz, Agentur für Werbung und IT-Consulting